SurveyMonkey und die DSGVO

Erfahren Sie mehr zu unsere DSGVO-konformen Features

Am 25. Mai 2018 hat die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) die bis dahin geltende Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr abgelöst, die in den letzten 20 Jahren in der Europäischen Union galt. Die DSGVO betrifft alle Unternehmen, die Daten in oder aus Europa verarbeiten oder erfassen.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Konformität

SurveyMonkey erfüllt nicht nur einfach die DSGVO, sondern hat sich dem Schutz personenbezogener Daten verpflichtet, natürlich auch der unserer Kunden. Und so wie unser Datenschutz nicht einfach am 25. Mai begonnen hat, so endet er auch nicht dort. Datenschutz und Transparenz sind für SurveyMonkey eine lebenslange Verpflichtung.

*Nur in Englisch verfügbar

Verpflichtungserklärung von SurveyMonkey

Die DSGVO bietet uns eine weitere Gelegenheit, unsere Politik des Schutzes Ihrer personen- wie unternehmensbezogenen Daten fortzusetzen und Ihnen eine weiterreichende Kontrolle über Ihre Daten zu ermöglichen. Einige besondere Aspekte zu unserem Umgang mit der DSGVO haben wir in einem Whitepaper dargelegt.

Whitepaper herunterladen

Sicherheit ist der wesentliche Aspekt dafür, dass uns 98 Prozent der Fortune-500-Unternehmen vertrauen und uns zur Umfrageplattform Nr. 1 für Unternehmen machen.

SurveyMonkey ist für den Einsatz in Unternehmen konzipiert und mit robusten Sicherheitsfeatures ausgestattet:

  • Zugangskontrolle (Authentifizierung und Autorisierung)
  • Unterstützung für Single Sign-On (SSO)
  • Verschlüsselung gespeicherter Daten und von Daten auf dem Übertragungsweg
  • SOC 2-akkreditierte Rechenzentren
  • Ständige Überwachung von Netzwerk und Sicherheit
  • Vulnerability-Management
  • Analyse und Reaktion bei Sicherheitsvorfällen
  • Schulungen zur Steigerung des Sicherheitsbewusstseins
  • Regelmäßige von unabhängigen Dritten durchgeführte Sicherheitsaudits und Penetrationstests
  • Zertifiziert nach EU-US-Datenschutzschild
  • PCI DSS 3.2- und HIPAA-konform
  • Mehrere Rechenzentren zur Gewährleistung eines sicheren und bedarfsgerechten, hochverfügbaren Services
  • Ausgewählte, zuverlässige Partner in puncto Sicherheit zum Schutz unserer Kunden nach höchstem Branchenstandard

Ist Ihr Unternehmen DSGVO-konform? Nehmen Sie am Quiz teil!

Nutzen Sie dieses Tool, um vielleicht noch Änderungen oder Anpassungen vorzunehmen, damit Sie den Ihnen durch die DSGVO auferlegten Verpflichtungen nachkommen können.

Rechtliche Bestimmungen

Unser Rechtscenter ist mehr als nur ein Rechtsdokument. Hier werden alle unsere Richtlinien zu Recht und Datenschutz an zentraler Stelle zur Verfügung gestellt. Unsere neue Seite mit den Grundlagen zum Datenschutz gibt einen Überblick über unseren Umgang mit personenbezogenen Informationen und Daten. Die Seite ist so aufgebaut, dass Sie die von Ihnen gesuchten Informationen und Richtlinien schnell und einfach finden können. Außerdem bieten wir unseren Kunden verschiedene Optionen für Datenverarbeitungsverträge, je nach ausgewähltem Tarif oder Paket. Wenn Sie Ihren Tarif über unsere Website erworben haben, können Sie hier auf unsere Nachträge zur Datenverarbeitung zugreifen.

Kontrolle und Speicherung der Daten

Bei uns haben alle unsere Kunden die Möglichkeit, ihre Daten über ihr Konto zu kontrollieren. Solange Ihr Konto aktiv ist, haben Sie die volle Kontrolle über die verschiedenen Datenarten und auch über die Dauer ihrer Speicherung. So können Sie bei Bedarf zum Beispiel auch eine einzelne Umfragebeantwortung löschen oder exportieren. Wir akzeptieren alle Löschungen, die Sie in Ihrem Konto vornehmen. Und alle Kontodaten, die von Ihnen gelöscht wurden, werden innerhalb von 90 Tagen dauerhaft aus unseren Backups entfernt. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in unserem Hilfecenter. Oder lesen Sie unser Whitepaper zu diesem Thema.

Einfachere Anmeldung zum Empfang von E-Mails

Wir haben es für Sie nun noch einfacher gemacht, genau festzulegen, welche E-Mails Sie von SurveyMonkey nicht mehr bekommen möchten und welche Sie weiter erhalten möchten. Unabhängig davon, von welchem unserer Geschäftsbereiche Sie E-Mails erhalten: Sie können nun ganz einfach bestimmen, welche Benachrichtigungen angezeigt werden sollen und welche nicht – bis hin zu gar keinen.

Internationales Rechenzentrum

Wir sind uns bewusst, dass viele unserer Kunden mit Benutzern und Partnern aus der Europäischen Union ihre Daten lieber in der EU speichern würden. Um diesem Anliegen gerecht zu werden, haben wir aktive Schritte unternommen, um in der EU ein Rechenzentrum zu eröffnen. Neuigkeiten zum Status dieser Option zur Datenspeicherung publizieren wir für unsere Kunden auf unserer Website.

Wenn Sie weitergehende Informationen hierzu wünschen, laden Sie bitte unser Whitepaper herunter. Und wenn Sie noch Fragen haben, schreiben Sie uns bitte einfach per E-Mail. Alle unsere Mitarbeiter im Kundensupport haben besondere Schulungen durchlaufen, damit sie Ihnen bei allen Fragen und Problemen weiterhelfen können.

Für Sie

Nutzen Sie eine Umfrageplattform, die mitwächst, wenn Ihre Bedürfnisse sich ändern. Informieren Sie sich über unsere Tarife, um mehr zum jeweiligen Funktionsumfang zu erfahren.

Alle Tarife anzeigen

Für Ihr Unternehmen

Verwalten Sie die Daten Ihres Unternehmens mit erweiterten Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen. Dadurch können Ihre Teams Daten freigeben und gemeinsam sicher arbeiten.

Weitere Informationen

Für Sie

Nutzen Sie eine Umfrageplattform, die mitwächst, wenn Ihre Bedürfnisse sich ändern. Informieren Sie sich über unsere Tarife, um mehr zum jeweiligen Funktionsumfang zu erfahren.

Alle Tarife anzeigen

Für Ihr Unternehmen

Verwalten Sie die Daten Ihres Unternehmens mit erweiterten Steuerungs- und Sicherheitsfunktionen. Dadurch können Ihre Teams Daten freigeben und gemeinsam sicher arbeiten.

Weitere Informationen